Dienstag, 26. August 2014

Top-Versand auf einer Segelyacht, Sommer 1983


Eine Segelyacht nahe Venedig gechartert, drei Profi-Modelle in Mailand gebucht, und trotzdem standen die Aufnahmen für den grossen Sommer-Katalog 1983 unter keinem guten Stern: Auf der Fahrt nach Italien filzte der österreichische Zoll komplett alle Kollektionskoffer - Hemd für Hemd, Hose für Hose, Slip für Slip, auch Accessoires, Fotoausrüstung und Blitzanlage ... Es folgten zwei Fototage ohne einen Windhauch (die Yacht konnte nicht auslaufen) und an der nördlichen Adria versteckte sich die Sonne. Zu allem Überfluss machten auch noch die beiden Männer-Models Zoff, weil sie das eine und andere nicht anziehen wollten. Einige Artikel mussten daher in München nachfotografiert werden. Der Katalog wurde komplett selbst fotografiert.


Oben links und rechts: Die 1982 eröffnete Näherei des Top-Versand in Dachau.
Oben Mitte: Der 1982 angeschaffte Philipps-Computer (vorm Vorhang) hat die Grösse einer Tiefkühtruhe, während die Bildschirmdiagonale der Monitore gerade einmal 10 inch betrug.
Rechts aussen: Teil des Top-Versand-Lagers in München Milbertshofen










Anzeige in der schwulen Zeitschrift DON, Juli 1983


Auszug aus dem Juli-Sonder-Prospekt 1983


Auszug aus dem August-Sonder-Prospekt 1983


Auszug aus dem September-Sonder-Prospekt 1983

1 Kommentar:

  1. Ich find die beiden Männer auf dem Schiff sexy und süß - die Leibchen lecker und Glück für die beiden, daß auch eine Anstandsdame mit von der Partie war ;-)
    Gruß
    Michael

    AntwortenLöschen