Freitag, 19. Dezember 2014

Sommer/Herbst 1988

Als Modelle u.a. zwei waschechte Italiener (links und rechts).

















Anzeigen-Test im "MännerMagazin" des Bruno Gmünder Verlag (Eigenwerbung "Heisse Männer. Scharfe Fotos. Aktuelle Kontakte"), damals das Schwulenmagazin mit der höchsten Auflage, da es lt. dem Enthüllungs-Blog brunoleaks zwischen 1987 und 1991 "Nacktfotos der bekannten US-Porno-Modelle mit ... angedickten Schwänzen" enthielt und "... durch eine horrormässige Druckqualität auszeichnete, schwoll Dank kommerzieller und Kleinanzeigen, manchmal auf 100 Seiten Umfang an ..." Das im normalen Zeitschriftenhandel vertriebene Magazin wurde wg. der provokativen Schwanzbebilderung dann auch als Pornographie eingestuft und auf den Index gesetzt. Das Magazin variierte den Männer-Titel mehrfach und heisst heute wieder MÄNNER.

 Sonderprospekt Juni 1988

 Sonderprospekt August 1988

Sonderprospekt September 1988



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen